Das Team der EUTB „Selbstbestimmt Leben“ Köln

In unserer Beratungsstelle sind vier Beraterinnen mit Behinderung beschäftigt. Alle sind ausgebildete Peer-Counselorinnen (ISL). Sie beraten behinderungsübergreifend nach dem Peer Counseling Prinzip.

EUTB-Team vor dem Eingang der Beratungsstelle

Barbara Combrink-Souhjoud ist studierte Diplom-Pädagogin und eine der ersten ausgebildeten Peer Counselorinnen (ISL). Sie hat die Projektleitung inne und berät seit vielen Jahren zu den Themen Persönliche Assistenz, Persönliches Budget, Elternschaft, Auszug aus dem Elternhaus, Umgang mit Behinderung uvm. Sie ist Rollstuhlfahrerin, kleinwüchsig und Mutter eines Adoptivsohnes.

Rose Jokic ist studierte Diplom-Betriebswirtin (VWA) und ausgebildete Peer Counselorin (ISL). Sie arbeitet im Bereich Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit mit und berät zu den Themen Umgang mit Behinderung (Sehbeeinträchtigung), Barrierefreiheit und Kommunikation, Antidiskriminierung, Nachteilsausgleiche, Bildung/Beruf, Assistenz (auch tierische) uvm. Sie ist blind und mit Assistenzhund unterwegs.

Ellen Kuhn ist studierte Diplom-Sozialpädagogin und ausgebildete Peer Counselorin (ISL). Sie vertritt die Projektleitung und arbeitet auf der politischen Ebene in der Stadtarbeitsgemeinschaft Behindertenpolitik mit. Sie berät zu den Themen Persönliche Assistenz, Kinder und Jugendliche mit Behinderung/chronischer Erkrankung, Persönliches Budget, Freizeit uvm. Sie ist aufgrund einer angeborenen Muskelerkrankung Rollstuhlfahrerin und lebt mit Hilfe von persönlicher Assistenz (Arbeitgebermodell) in ihrer eigenen Wohnung.

Jennifer Westbomke ist studierte Sozialarbeiterin B.A. und ausgebildete Peer Counselorin (ISL).
Sie unterstützt bei der Veranstaltungsplanung und arbeitet in der Beratung. Sie berät zu den Themen Persönliche Assistenz, Persönliches Budget, Auszug aus dem Elternhaus, Partnerschaft, Freizeit, Wohnen, Hilfsmittel uvm. Sie hat seit ihrer Geburt eine Tetraspastik und ist auf die Nutzung eines Rollstuhls angewiesen. Sie lebt selbstbestimmt mit persönlicher Assistenz in ihrer eigenen Wohnung.